Nwes Horizontal 01Nwes Horizontal 01

Translations

NWES-Rekrutierungsprogramm findet am 7. Dezember in Valencia statt


Die vierte Edition des Fahrer-Rekrutierungsprogramms der NASCAR Whelen Euro Series für die Saison 2021 soll noch größer und besser werden. Aspiranten aus der ganzen Welt haben die Chance, das NWES-Finale im spanischen Valencia zu besuchen und am 7. Dezember selbst auf der Strecke zu fahren. So können sie sich auf dem ikonischen vier Kilometer langen Kurs, auf dem die EuroNASCAR-Meisterschaft 2020 entschieden wird, beweisen. Die besten Teilnehmer bekommen für ihren Einstieg in die offizielle europäische NASCAR-Serie finanzielle Unterstützung.

"Das Fahrer-Rekrutierungsprogramm hat sich in den vergangenen Jahren als großer Erfolg entpuppt und viele großartige Talente in die Serie gebracht", so NWES-Präsident und -Geschäftsführer Jerome Galpin. "Es ist die Möglichkeit für Fahrer, die unglaublichen Eigenschaften unserer EuroNASCAR-Autos zu erleben. Wer hat damit gerechnet, das sie heute zu den schnellsten Tourenwagen gehören und auf einem Level mit den besten TCR- und GT4-Autos sind? Sie machen aber viel mehr Spaß und es kostet deutlich weniger Geld, sie zu fahren. Nahezu jeder, der ein EuroNASCAR-Auto getestet hat, hat nach der Fahrt gesagt: ‘Wow, das ist viel besser, als ich erwartet habe!’ Wir ermutigen jeden Fahrer, die Chance beim Test wahrzunehmen. Nur so werden sie verstehen, warum es einige der besten Fahrer auf der Welt lieben, unsere Autos zu fahren."

Seit der Einführung im Jahr 2018 hat das NWES-Rekrutierungsprogramm für viele Erfolge gesorgt. Mehr als 20 Fahrer haben über die Testfahrten ihren Weg in die NASCAR Whelen Euro Series gefunden. Der Rekrutierungstag beinhalten für einen Fahrer die Möglichkeit, …

  • das NWES-Finale 2020 in Valencia zu besuchen
  • zwei Sessions am Steuer eines EuroNASCAR-Autos zu fahren
  • die EuroNASCAR-Techniker, das Mediateam und die Coaches kennenzulernen
  • den NWES-Präsidenten und -Geschäftsführer Jerome Galpin zu treffen
  • mit der NWES-Organisation beim Lunch zu sprechen

Nach dem Tests werden die NWES und ihre Partner den besten Teilnehmern Stipendien anbieten, um in der NASCAR Whelen Euro Series 2021 zu starten. Diese Stipendien reichen von 7.500 Euro – das entspricht der Einschreibegebühr – bis 25.000 Euro, also einem hohen Anteil des Saisonbudgets.

Das Fahrer-Rekrutierungsprogramm ist offen für alle Fahrer:

  • Topfahrer, die Geschichte schreiben und ihren Namen in der NASCAR Hall Of Fame platzieren wollen
  • Junge Talente, die sich eine NASCAR-Karriere aufbauen wollen
  • Weibliche Fahrer, die um den Titel und die Lady Trophy kämpfen wollen
  • Fahrer, die zu angemessenen Kosten auf einem hohen Level Spaß haben wollen
  • Kartfahrer, die noch keine Erfahrung im Automobilsport haben (Spezialprogramm)

Außerdem gibt es Stipendien von 2.000 Euro bis 4.000 Euro für absolute Rennsport-Anfänger, die in der Gleichmäßigkeitsprüfung, der Club Challenge, starten und ihre ersten Schritte im Motorsport machen wollen.

Fahrer aus der ganzen Welt können sich für das Programm bewerben und sich per Mail registrieren: info@euronascar.com. Jeder Teilnehmer muss für das Rekrutierungsprogramm eine Gebühr von 900 Euro entrichten.