Skip to content
Nwes Horizontal 01Nwes Horizontal 01

Translations

Translations

Marko Stipp Motorsport engagiert Gordon Barnes und Andreas Kuchelbacher für die Club Challenge 2021

Marko Stipp Motorsport wird im Jahr 2021 mit einer starken Fahrerbesetzung in die Club Challenge starten. In der auf Gleichmäßigkeitsprüfung kehren der ehemalige Champion Andreas Kuchelbacher und der Drittplatzierte der vergangenen Saison, Gordon Barnes, zurück. Barnes aus Großbritannien zeigte in seinem Rookie-Jahr eine hohe Konstanz und will nun das Gelernte weiter umsetzen.

“Das Ziel ist es, zu gewinnen”, so Barnes. “Wir haben im vergangenen Jahr Erfahrungen gesammelt, was in der Club Challenge nötig ist, um zu siegen. Es war nicht vergleichbar mit allem, was ich vorher gemacht habe, also gab es eine Lernkurve zu bewältigen. Am Ende des vergangenen Jahres waren wir jedoch sehr nah an den Anderen dran. Wenn wir weiter auf unserer Erfahrung aufbauen, dann denke ich, dass wir dieses Jahr eine realistische Chance auf Erfolg haben.”

Kuchelbacher hingegen hat die Club Challenge bereits im Jahr 2017 gewonnen und geht nun in seine vierte Saison in der Klasse. Nach einer einjährigen Pause ist der österreichische Fahrer hungrig auf weitere Erfolge: “Mein Ziel für diese Saison mit Marko Stipp Motorsport ist es, mein Know-how aus drei Saisons NASCAR ins Team zu bringen, natürlich um die Meisterschaft zu kämpfen, einen zweiten Titel zu gewinnen und in jedem Rennen auf dem Podium zu stehen. Nach einem Titel und zwei dritten Plätzen in der Gesamtwertung kann nur der Titel das Ziel sein.”

Laut Teambesitzer Marko Stipp wird das Duo Barnes und Kuchelbacher sehr konkurrenzfähig sein. “Ich finde es großartig, Andreas und Gordon für die diesjährige Club Challenge im Team zu haben. Wir waren sehr zufrieden mit Gordons Fortschritten und Ergebnissen im vergangenen Jahr. Was Andreas betrifft, so haben wir keinen Zweifel, dass er zurück ist, um seinen zweiten Titel zu holen. Alles in allem denke ich, dass beide das Zeug zum Sieg haben. Sie werden sich gegenseitig pushen und voneinander lernen.”

Die Club Challenge wird an fünf der sieben NWES-Wochenenden ausgetragen. Beginnend in Valencia im Mai, wird die Club Challenge auch in Most, Hockenheim, Grobnik und Zolder ausgetragen.

NASCAR GP SPAIN SCHEDULE | WATCH LIVE