Skip to content
Nwes Horizontal 01Nwes Horizontal 01

Translations

Translations

Arianna Casoli fährt für CAAL Racing ihre sechste EuroNASCAR-Saison in Folge

Arianna Casoli ist bereit für ihre sechste Saison in der NASCAR Whelen Euro Series. Die Italienerin bleibt bei CAAL Racing und wird in der EuroNASCAR-2-Meisterschaft sowohl um die Legend als auch Lady Trophy kämpfen. Die Rennfahrerin aus Reggio Emilia wird sich das Auto mit der Startnummer 54 mit Gianmarco Ercoli teilen.

Im Jahr 2020 hat Casoli erstmals in ihrer Karriere die Legend Trophy gewonnen – außerdem wurde sie zweite in der Lady Trophy. Auf dem Circuit Zolder sicherte sie sich in den Wäldern von Limburg mit einem starken fünften Platz im Regen ihr bisher bestes NWES-Ergebnis. Mit 55 Rennen auf dem Buckel, gehört die Italienerin zu den erfahrensten Fahrern im EuroNASCAR-2-Feld.

Casoli 1 (5)
Credits: NASCAR Whelen Euro Series / Stephane Azemard

“Ich freue mich, Teil der EuroNASCAR-Meisterschaft 2021 zu sein und bei meiner Familie CAAL Racing zu bleiben”, sagt Casoli, die sich in ihrer Karriere schon zweimal die Lady Trophy geschnappt hat. “Es ist eine Ehre, das Auto mit meinem Landsmann Gianmarco zu teilen, der wirklich sehr schnell ist. Mein Ziel ist es, die Legend Trophy zu verteidigen und die Lady Trophy zu gewinnen. Natürlich möchte ich meine Ergebnisse insgesamt verbessern, aber ich weiß, dass viele ehrgeizige und starke Fahrer in der EuroNASCAR-Saison 2021 starten.”

Der Fanliebling hofft, dass im Jahr 2021 wieder Zuschauer an der Strecken erlaubt werden, wenn es die Situation zulässt. “Das würde etwas Normalität in unser Rennsport-Leben bringen und es wäre schön, wieder zusammen mit den Fans auf den Strecken in ganz Europa die NASCAR-Parties zu feiern. Es wäre toll, wenn die Events im typischen NASCAR-Style wieder zurückkehren. Da spielen die Fans eine ganz wichtige Rolle. Ich kann es gar nicht mehr abwarten, zu starten und meinen wundervollen V8-Motor anzuschmeißen.”

Die NASCAR Whelen Euro Series 2021 startet am 15. und 16. Mai auf dem legendären Circuit Ricardo Tormo im spanischen Valencia. Das Qualifying und alle Rennen werden live auf den EuroNASCAR-Kanälen – YouTube, Facebook und Twitch – sowie Motorsport.tv übertragen.

NASCAR GP SPAIN SCHEDULE | WATCH LIVE

Credits Titelfoto: NASCAR Whelen Euro Series / Stephane Azemard