Translations

Translations

NASCAR Whelen Euro Series aktualisiert Kalender für die Saison 2022

Die NASCAR Whelen Euro Series hat heute eine Aktualisierung des Kalenders für die Saison 2022 bekanntgegeben. Die Saison wird am 14. und 15. Mai im spanischen Valencia starten, da der NASCAR-GP von Deutschland abgesagt wurde. Der Event am 9. und 10. Juli im italienischen Vallelunga wird zum Meisterschaftsevent.

Nach Diskussionen mit dem Streckenmanagement wird der NASCAR-GP von Deutschland auf dem Hockenheimring, der in den vergangenen zwei Jahren wegen der Coronavirus-Pandemie verschoben wurde, aufgrund der schwierigen Situation rund um die Veranstaltung auf der Strecke abgesagt. Die NASCAR Whelen Euro Series wird weiter hart daran arbeiten, eine Zukunft für NASCAR in Deutschland zu sichern.

“Wir sind fest entschlossen, ein großartiges NASCAR-Event in Deutschland auf die Beine zu stellen”, sagt NWES-Präsident und -Geschäftsführer Jerome Galpin. “Es ist wirklich schade für uns, dass wir seit 2019 nicht mehr auf dem Hockenheimring fahren können, also werden wir sofort damit beginnen, nach Möglichkeiten zu suchen, um 2023 wieder in Deutschland Rennen zu fahren!”

Ak0i8034
Credits: NASCAR Whelen Euro Series / Stephane Azemard

Der NASCAR-GP von Spanien wird auf dem Circuit Ricardo Tormo in Valencia den Auftakt der NASCAR Whelen Euro Series 2022 markieren – am 14. und 15. Mai. Damit bekommt die Strecke seinen traditionellen Platz als NASCAR-Saisoneröffnung wieder, für die der Kurs der perfekte Ort ist. Der offizielle Test vor der Saison findet am Donnerstag, den 14. Mai statt. So haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Setups feinzutunen, bevor die neue Saison mit der grünen Flagge eröffnet wird.

Eigentlich sollte am 9. und 10. Juli ein All-Star-Event auf dem italienischen Autodromo di Vallelunga stattfinden, jedoch wird das Event jetzt zur Meisterschaft gehören und die Runden 5 und 6 beheimaten – zur Freude der italienischen Fans. Es wird also das traditionelle NWES-Format zur Anwendung kommen. Das American Festival of Rome wird mit vier EuroNASCAR-Rennen ein echtes Highlight mit einer einzigartigen Atmosphäre eines Festivals mit amerikanischem Thema und großartiger Offenheit für die Fans.

“Wir freuen uns, weiterhin mit der NASCAR Whelen Euro Series zu arbeiten und auf diese neue Entwicklung”, so ACI-Vallelunga-Geschäftsführer Alfredo Scala. “Das Event im Juli wird damit wichtiger und wir sind uns sicher, dass sich die Fans aus Italien und anderen Ländern auf ein EuroNASCAR-Event in Vallelunga mit spannenden Rennen und vielen familienfreundlichen Attraktionen freuen dürfen. Das alles geht über die Bühne, wenn Rom und Italien wunderschönstes Wetter zu bieten haben.”

“Wir freuen uns, Rom im Juli für einen NASCAR-Meisterschaftslauf zu besuchen”, bestätigt Jerome Galpin. “Das Autodromo di Vallelunga ist eine großartige Strecke, die unseren Fahrern ein tolles Layout bietet. Wir können auf die italienische, weltbekannte Leidenschaft und auf die Qualität der Organisation zählen, um das American Festival of Rome 2022 zu einem großen populären Erfolg zu machen.”

Ak0i7184
Credits: NASCAR Whelen Euro Series / Stephane Azemard

Der korrigierte Kalender der NASCAR Whelen Euro Series 2022 besteht aus sechs Events: Nach dem Auftakt in Valencia am 15. und 16. Mai wird die offizielle europäische NASCAR-Meisterschaft Brands Hatch in Großbritannien (11. und 12. Juni), Vallelunga in Italien (9. und 10. Juli), Most in der Tschechischen Republik (3. und 4. September) und Zolder in Belgien (8. und 9. Oktober) besuchen. Die europäischen NASCAR-Champions werden am 29. und 30. Oktober im kroatischen Grobnik gekrönt.

Im Winter findet zudem ein brandneues Event statt: Das Winter Classic bringt NASCAR-Autos erstmals auf eine Eisstrecke. Der Veranstaltungsort und die Details werden später bekanntgegeben.

Map 2022 Update V02