Translations

Translations

VP Racing Fuels und die NASCAR Whelen Euro Series fördern die Entwicklung von nachhaltigem Benzin

VP Racing Fuels Inc. gehört zu den Weltmarktführern im Bereich Rennsport- und Hochleistungskraftstoff. Heute hat das Unternehmen bekanntgegeben, als technischer Partner Teil der NASCAR Whelen Euro Series zu werden. Als exklusiver Lieferant von Rennsport-Benzin geht es in eine grüne Zukunft, in der der nachhaltige Kraftstoff weiterentwickelt werden soll.

“VP Racing Fuels freut sich darauf, als technischer Partner und exklusiver Lieferant von Rennsport-Benzin Teil der NASCAR Whelen Euro Series zu werden. Wir werden VPs neuen N20-Rennsprit liefern”, sagt Alexej Borscs, Direktor für Vertrieb von bei VP Racing Fuels in Europa.

“Der N20-Rennsprit ist das erste Benzin, das in Zusammenarbeit mit der NASCAR Whelen Euro Series entwickelt wird und die erste Anstrengung in dieser Form von VP in Europa. N20 versorgt die Rennfahrer der Serie mit einer innovativen Spritformel, die aus 20 Prozent nachhaltiger Komponenten der zweiten Generation besteht”, so Borscs weiter. “Diese Komponenten sorgen nicht nur dafür, dass wir weniger fossile Ressourcen benötigen und auch der Fußabdruck von Treibhausgasen reduziert wird, sondern er wird auch aus landwirtschaftlichen Abfällen hergestellt, weshalb die Lieferkette für Nahrungsmittel nicht beeinträchtigt wird. So führen wir Innovation und Nachhaltigkeit zusammen. Es ist eine spannende Zeit für beide Unternehmen und wir freuen uns auf die Möglichkeiten, die wir gemeinsam bekommen.”

Der neue Treibstoff ist der erste Schritt, um die Zukunft der NASCAR Whelen Euro Series nachhaltiger zu gestalten. Bis 2025 möchte die Organisatoren Rennsport ohne fossile Komponenten bieten.

N20 ist ein bleifreier Kraftstoff, der dem Appendix J der FIA sowie den EN228-E10-Regeln für den öffentlichen Verkehr in Europa entspricht. Die NASCAR Whelen Euro Series hat die Bedingung gestellt, dass der Sprit ohne großen Umstellungen am Motor funktionieren muss und dass es keine Kompatibilitätsprobleme mit dem Benzinsystem gibt, das für E10-Kraftstoffe freigegeben ist. Das Resultat ist N20, das in jedem modernen Straßenauto in Europa eingesetzt werden kann, ohne dass es zu langfristigen Problemen kommt.

Vp Photos 1 (7)
Credits: NASCAR Whelen Euro Series / Stephane Azemard

Als Weltmarktführer in der Benzintechnologie hat VP in den vergangenen 47 Jahren an der Entwicklung verschiedener Kraftstoffe gearbeitet. Die erste Formel war C12 und anschließend hat VP über 80 innovative Spritalternativen für den Rennsport auf der ganzen Welt entwickelt. Dieser neue Rennsprit, der zusammen mit der NASCAR Whelen Euro Series entwickelt wird, verspricht weitere Unterstützung aus der Rennsport-Welt und Nachhaltigkeit mit einer Klappe.

“Die nachhaltige Entwicklungsstrategie ist ein Schlüsselfaktor der NASCAR Whelen Euro Series. Unsere Rennautos sind ohne Elektronik und komplexen Materialien gebaut, weshalb sie nahezu komplett recycelbar sind. Wir freuen uns über die Kooperation mit VP Racing Fuels und den ersten Schritt auf unseren Weg, einhundert Prozent Sprit zu liefern, der ohne fossilen Energien auskommt”, sagt NWES-Präsident und -Geschäftsführer Jerome Galpin. “Unser Ziel ist es, Teil der Entwicklung für den Sprit der Zukunft zu werden, der ohne Erdöl auskommt. Das gilt nicht nur für den Rennsport, sondern für Jedermann im Alltag. Deshalb basiert unser Sprit auf dem RON-98-Standard für Zapfsäulen. Vielleicht werden eines Tages Menschen mit Sprit in ihren Autos herumfahren, bei dessen Entwicklung EuroNASCAR geholfen hat. Es gibt keinen besseren Weg für den Rennsport, ökologische und nachhaltige Entwicklung zu unterstützen.”

Die NASCAR Whelen Euro Series wurde im Jahr 2008 von Team FJ gegründet und hat sich dank der langjährigen Partnerschaft zwischen NASCAR (National Association for Stock Car Auto Racing), Team FJ und Whelen Engineering als Titelsponsor der Serie etabliert. Die Saison besteht aus sechs Events auf den besten Strecken in Europa. Es gibt 24 Rennen, die auf die EuroNASCAR-PRO- und EuroNASCAR-2-Meisterschaft (AM) aufgeteilt werden.

Neben dem N20-Rennsprit wird VP den Stay-Frosty-Race-Ready-Kühlstoff bei allen sechs Events der Meisterschaft zur Verfügung stellen.

Mehr Informationen über VP und dessen Produkten für Rennsportler, Enthusiasten und Konsumenten gibt es auf vpracingfuels.com.

Vp Photos 1 (2)
Credits: NASCAR Whelen Euro Series / Stephane Azemard